Herzlich willkommen in der Tennishalle Lütjensee!

Alle Tennis-Begeisterten können ab sofort in unserer 2016 renovierten Halle ihren Lieblingssport ausüben:

Wir verfügen über drei Plätze, die mit einem besonders Gelenk schonendem Belag ausgestattet sind. Außerdem erwartet Sie unsere neu gestaltete Lounge, in der man gemütlich entspannen, Freunde treffen oder die Spiele beobachten kann.

Wir bieten regelmäßige Trainingskurse mit erfahrenen Tennistrainern auf verschiedenen Leistungsniveaus (Beginner bis Profis), spezielle Fitnessangebote, Turniere, internationale Trainingslager an.  Bitte schauen Sie für mehr Informationen unter „Angebote“.

Unser Team wird begleitet von einem ausgebildeten Physiotherapeuten, der sich auf jeden einzelnen Spieler individuell einstellen kann. Entdecken Sie unsere kleine, feine Halle mit den attraktiven Sportangeboten und reservieren Sie einfach Online Ihren Platz oder Kurs in der Tennishalle Lütjensee.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Tennishalle-Lütjensee-Team



Top News

  • Weihnachts-Dankeschön-Aktion 2018 - Vom 24.12.2018 ab 7:00 Uhr bis zum 01.01.2019 22:00 Uhr haben wir für alle Tennisfans ein schönes Dankeschön-Angebot vorbereitet: Unter Eingabe des Codes Weihnachten2018 kann in dem Zeitraum auf allen Plätzen unserer Halle zum halben Preis gespielt werden! Außerdem möchten wir diese Aktion dazu nutzen, auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück zu blicken und einige Aussichten auf das Jahr 2019 zu geben. Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich für die gute Zusammenarbeit mit dem Tennisclub Lütjensee bedanken! Gemeinsam mit dem TCL konnten wir die gut besuchte Turnierserie Deerns-Cup und Keerls-Cup während der Hallensaison ausrichten.
  • Schulmannschaft der Stormarn Schule beim Vorbereitungstraining für „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin. - „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“, jubelten Jannik, Lual, Ricardo, Oskar, Carl-Fridjof und Leonard. Das Sextett von der Stormarnschule in Ahrensburg hat den Landesentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ im Tennis in Kiel gewonnen. Die von Mathematik- und Physik-Lehrer Michael Siemer betreute Mannschaft besiegte im Endspiel in der Altersklasse IV (Jahrgänge 2003 bis 2006) das Gymnasium Brunsbüttel mit 5:1 und hat sich damit für das Bundesfinale des Schulsportwettbewerbs qualifiziert, das vom 24. bis 28. September in Berlin ausgetragen wird.
  • 3. Lütjenseer Juniorcup 2018! -


Junge mit tennisschläger

Willst du über unsere aktuellen Angebote auf dem Laufenden sein?

Trage Dich einfach mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Namen hier ein. Du erhältst dann alle 1 - 2 Monate aktuelle Infos.

Du hast dich erfogreich angemeldet!